PROGRAMM - 1. Ordentliche Generalversammlung der Österreichischen Wachkoma Gesellschaft

TAGESORDNUNG

1. Genehmigung der Tagesordnung

2. Bericht des Vorsitzenden

3. Bericht der Finanzreferentin

4. Bericht der Rechnungsprüfer

5. Entlastung des Vorstandes

6. Festsetzung der Höhe der Mitgliedsbeiträge 2002

7. Voranschlag 2002

8. Anträge an die Generalversammlung

9. Allfälliges

Anträge zu den Tagesordnungspunkten sind mindestens 24 Stunden vor dem Termin der Generalversammlung beim Vorstand schriftlich einzureichen.

VORTRAG *** Achtung Änderung des Vortragenden ***

Im Anschluss an die Generalversammlung dürfen wir Sie zu einem Vortrag von Univ. Prof. Prim. Dr. Heinrich BINDER einladen.

Thema: "Rehabilitation von Patienten im Wachkoma"

Zurück zur Veranstaltungsübersicht.