UNSERE ZIELE

Die Ziele der Österreichischen Wachkoma Gesellschaft lauten:

Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Wachkoma
Umfassende Information für alle zuständigen Institutionen sowie für das professionelle Betreuungspersonal
Information für die und Kooperation mit den politisch Verantwortlichen
Schaffung einer Plattform für Aktivitäten zum Thema Wachkoma
Österreichweiter Aufbau von, sowie Verbesserung der vorhandenen Betreuungsstrukturen
Beratung, Information, Unterstützung und psychologische Betreuung der Angehörigen
Aufbau einer durchgängigen, flächendeckenden Rehabilitation für Betroffene
Sonderregelungen für Patienten im Wachkoma für die Phase F (aktivierende Behandlungspflege)
Definition der Qualitätsmerkmale für aktivierende Behandlungspflege
Verstärkte Hilfe für Pflege zu Hause
Einbindung der Krankenkassen zwecks Kostenbeteiligung
Betreute Wohnmöglichkeiten unter aktiver Einbeziehung der Angehörigen

zurück zur Gesellschaft